Der klassisch indische Tanz Bharatanatyam hat seinen Ursprung in den Tempeln Südindiens. Obwohl mittlerweile auf weltlichen Bühnen dargeboten, ist der spirituelle Charakter dieses bekanntesten aller indischen Tänze immer präsent.

Prächtig und farbenfroh gekleidet und geschmückt erzählen die Tänzerinnen mit ihrem Tanz Geschichten. Dargestellt werden diese mit Mudras (Handgesten), Mimik und Körpersprache. Kraftvoll und anmutig in der Bewegung fördert Bharatanatyam Kondition und Koordination und hat - ähnlich dem Yoga - eine harmonisierende Wirkung auf Körper und Geist.

 

 

 

 

 

    Tanzstudio Oriental
    - Ayun -

    Stollstraße 13
    85053 Ingolstadt